O MY BAG

O My Bag machen Taschen, die Sie nicht nur gut aussehen lassen, sondern auch einen positiven Unterschied in der Welt bewirken. 
Indem einerseits gut gefertigte und umweltfreundliche Ledertaschen und Accessoires angeboten werden, bekommen andererseits kleine Gemeinden in Indien die Möglichkeit zu nachhaltigem Lebensunterhalt.
 
Umweltfreundliches Leder:
O My Bag versuchen, die Umwelt so wenig wie möglich zu schädigen, und verwenden daher nur natürliche Pflanzengerbungsprozesse ohne die Verwendung schädlicher Chemikalien wie Chrom. Dies macht das Leder biologisch abbaubar. Es wird mit der Zeit immer schöner, je mehr Sie es verwenden. Es wird tiefer in der Farbe, wird weicher und entwickelt einen schönen Glanz.
Es werden lokale Kuhhäute aus Kolkata, Indien und Italien verwendet. Die Häute sind ein Abfallprodukt aus der Fleischindustrie und daher nicht extra für die Modeindustrie produziert. Es gibt keine Verwendung von alternativen synthetischen Materialien, die als vegane Lederalternativen bezeichnet werden. Diese Alternativen bestehen meist aus PU, PVC oder anderen zusammengesetzten Mikrofasern, die im Produktionsprozess viele schädliche Toxine produzieren und nicht vollständig biologisch abgebaut werden. Auch diese Alternativen werden niemals so lange halten oder altern und sich im Laufe der Zeit entwickeln. Sie bemühen sich, zeitlose Stücke zu entwerfen, die Sie jahrelang tragen und schätzen können.
 
Bio-Baumwolle:
Die Canvas-Kollektion und alle Futterstoffe der Lederwaren bestehen aus GOTS-zertifizierter Baumwolle. GOTS-zertifizierte Baumwolle ist  Bio-Baumwolle, die ohne schädliche Pestizide oder Düngemittel angebaut wird, um die Gesundheit des Bodens zu erhalten. Während des Färbeprozesses werden keine schweren Chemikalien verwendet. Die GOTS-Zertifizierung garantiert auch faire Handelsbedingungen. Alle Mitarbeiter arbeiten in einer sicheren und gesunden Umgebung und verdienen ihren Lebensunterhalt mit Ihrer Arbeit.
Die Staubbeutel, die mit jedem Produkt geliefert werden, sind ebenfalls aus Bio-Baumwolle hergestellt. Die Baumwolle für die Futter- und Staubbeutel stammt seit 2018 aus dem Anandi Eco-Farm-Projekt, das mit Landwirten aus dem indischen Bundesstaat Tamil Nadu zusammenarbeitet. Dieses Projekt bietet Saatgut, technische Unterstützung, Schulungen zur ökologischen Produktion und Ratschläge zum Schutz der lokalen Umwelt und Gesundheit in ihren Gemeinden.

https://www.omybag.nl
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »