format

lässig und gut angezogen - öko und fair - seit 2008 - aus Berlin

FORMAT steht für Produkte mit klaren Formen, definierten Details und souveränen Linien für lässig aber gut angezogene Damen und Herren.
Die FORMAT-Kollektion funktioniert saisonunabhängig und produziert wird alles lokal, fair und ökologisch in Berlin.

KOLLEKTION: ca. 40 Modelle (B2B: 20), Einzelne Styles, Farben und Stoffe werden saisonal durch neue Modelle ersetzt
KALKULATION: 2,5-2,6, kein Minimalbestellwert
LIEFERTERMINE: ab Lager oder 2 Monate Vorproduktion
PRODUKTIONSLAND: Deutschland
SOURCING: Bio-Stoffe von GOTS-zertifizierten Herstellern (hauptsächlich aus der Türkei und Indien)
oder unter GOTS-ähnlichen Bedingungen in und um Deutschland bezogen

Wir sind format aus Berlin-Neukölln und machen nachhaltige Kleidung seit 2008.
Wir verwenden Öko-Materialien und produzieren lokal unter fairen Bedingungen, wie auch viele unserer Mitstreiter. Dennoch gibt es einiges, was uns einzigartig macht.

DESIGN
Unsere Designs haben eine klare Sprache und einen gewissen Wiedererkennungswert. Sie sind unabhängig von Trends, vielseitig und minimalistisch mit originellen Details. Alltagstauglichkeit verbinden wir mit dem besonderen grafischen Linien in der Schnittführung.

EXKLUSIV
Wir produzieren keine Massenware, sondern Kleinserien. Unsere Kunden können sicher sein, dass das Tragen von format auf ihre individuelle Weise ihre einzigartige Persönlichkeit unterstreicht. Wir haben immer ein offenes Ohr für besondere Wünsche.

LOKAL
Wir haben immer in unserer eigenen Werkstatt in Neukölln hinter unserem Geschäft WESEN produziert und gelegentlich Teile der Produktion nach Kreuzberg oder Stettin ausgelagert. Seit einigen Jahren nähen wir ausschließlich hier und schätzen die Flexibilität und die Kontrolle über die Qualität.

UNABHÄNGIGKEIT
Wir sind finanziell unabhängig. Unsere Entscheidungen müssen wir vor keiner höheren wirtschaftlichen Instanz rechtfertigen. Es gibt auch niemand Dritten der über Unternehmensanteile verfügt und an uns verdient.

PREISE
Wir werden niemals Produkte im Niedrigpreissegment anbieten können. Damit wollen wir keine exklusive Kundschaft generieren. Aber für das was wir leisten, sind unsere Preise nachvollziehbar. Wir haben hohe Qualitätsansprüche an unsere Produkte und wollen den KundInnen vielseitige Lieblingsteile bieten, die nicht nach einer Saison aus dem Sortiment genommen werden. Das ist unser Ansatz von Slow-Fashion, den wir an unsere KundInnen weitergeben um bewussten Konsum zu motivieren. Im Vergleich mit regulärer Designerkleidung passen wir auch in schmalere Budgets.

BODENSTÄNDIG
Tür und Ohr steht bei uns immer offen. Wir freuen uns über Besuch und Anregungen. Wir verstehen uns nicht als ätherische Wesen oder durchgestylte Fashionistas, sondern als Kleidungsproduzenten. Wir nehmen uns selbst und die Mode nicht immer so ernst, aber dafür umso mehr unsere Leidenschaft für gut hergestellte Kleidung. Wir haben nichts zu verbergen und teilen gerne Informationen mit anderen. Es gibt bei uns keine hierarchischen Strukturen und viele Entscheidungen werden im Team getroffen. Vorstellungsgespräche sind keine kniffligen Frage und Antwort Situationen, sondern Mittagessen mit dem ganzen Team.

EHRLICH
Wir wollen weder Millionäre sein noch die Weltherrschaft an uns reißen. Wir wollen einfach nur tun können, was uns Spaß macht. Mit großartigen Kollegen, an einem Arbeitsplatz an dem wir uns wohl fühlen. Momentan ist das noch nicht ganz ohne Kompromisse möglich.
Um bei hoher Qualität, fairer Produktion und realistischem Verkaufspreis auf unseren Wunschlohn zu kommen, bedarf es noch etwas Arbeit. Denn auch Preise setzen sich bei uns ehrlich zusammen. Sinken unsere Kosten, sinkt auch der Preis. Wir investieren unsere Gewinne in neue Maschinen und erhöhen langsam, aber sicher die Löhne. Wir machen keine Werbung bezahlen niemanden unsere Kleidung zu tragen oder Gutes darüber zu sagen oder zu schreiben. Unsere Beratung ist immer ehrlich, denn wir sind davon überzeugt, dass kurzfristiger wirtschaftlicher Erfolg nicht nachhaltig und wertvoll ist.

NACHHALTIG
Nicht nur unsere Kleidung soll ökologisch und fair produziert sein. Wir erheben bei unseren Designs den Anspruch an saisonüberdauernde Aktualität. Unsere Kleidung ist über lange Zeit verfügbar, nicht nur für eine Saison.
Wir arbeiten im WESEN genauso nachhaltig wie wir zu Hause leben. Wir recyceln und versuchen, Abfälle zu vermeiden, wir verwenden Öko-Strom und Öko-Gas und mittags wird abwechselnd für alle gekocht (meistens bio und immer vegetarisch/vegan). Ganz undogmatisch.

Seite 2 von 5
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »